Authentisch sein: Warum wir nicht laut sein müssen, um gesehen zu werden

Authentisch sein: Warum wir nicht laut sein müssen, um gesehen zu werden

Wir verhalten uns automatisch authentisch, wenn wir allein sin. Warum wir in anderen Umfeldern häufig nicht authentisch sind, liegt an unseren Ängsten. Wir machen uns Sorgen, wie wir rüberkommen oder was andere von uns denken könnten. Authentisch sein bedeutet auch, uns selbst und unsere eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen:
Was denke ich gerade?
Wie fühle ich mich körperlich?
Was brauche ich gerade?
Was treibt mich an?

Die 5 besten Podcasts für Gründerinnen in 2021

Die 5 besten Podcasts für Gründerinnen in 2021

Liebst du Podcasts auch so sehr? Gerade beim Kochen höre ich mir gerne Podcasts von inspirierenden Persönlichkeiten an, von denen ich lernen kann. Was ich daran besonders mag: Dabei muss ich zur Abwechslung mal NICHT vorm Bildschirm hocken und kann trotzdem wertvolles...
Achtsamer in 6 Minuten? – So kann es gelingen!

Achtsamer in 6 Minuten? – So kann es gelingen!

Auf einer Skala von 1 bis 10 (1 = sehr schwer, 10 = sehr leicht): Wie leicht fällt es dir, vom Arbeitstag abzuschalten und zu entspannen? Kannst du Sorgen des Alltags schnell hinter dir lassen oder grübelst du oft? Und wie oft hast du das Gefühl, nichts erreicht zu...