Buch „Warum du nicht perfekt sein musst“ und Kartenbox „Du bist okay“
"

Du machst genug. Du kannst genug. Du bist genug.

Lass los und schenk dir mal Pause vom ständigen Optimieren! Unser neues Buch – & eine wunderbare Kartenbox – erscheint am 30. August 2022. 😍🎉

Du bist wertvoll, auch wenn du nichts leistest!

In unserer Kultur lernen wir früh, uns selbst zu immer mehr Leistung und Disziplin anzutreiben:

„Sei nicht faul, streng dich mehr an!“
„Ohne Fleiß kein Preis!“
„Stillstand ist Rückschritt!“

Doch was würde passieren, wenn wir uns selbst stattdessen mit Mitgefühl und Nachsicht behandeln? – Mit unserem neuen Buch „Warum du nicht perfekt sein musst“ und der Kartenbox „Du bist okay!“ mit 50 liebevollen Erinnerungen gelingt es dir, dir selbst die gleiche Freundlichkeit und Fürsorge zu schenken, die du guten Freund:innen entgegenbringen würdest.

Pass gut auf dich auf!
Melina & Timon von Vanilla Mind

„Und jetzt, wo du nicht perfekt sein musst, kannst du auch einfach gut sein.“

—  John Steinbeck

Du bist okay!

Lass das Vergleichen und Optimieren und schließe Freundschaft mit dir selbst! Unser Buch und das liebevoll gestaltete Kartenset schenken dir den Mut, dich selbst anzunehmen und deinen eigenen Weg zu gehen.

"

Während du wartest…

Bis zum 30.8. ist es noch ein wenig hin… Aber wir haben ein paar schöne Ideen für dich, um dir die Wartezeit zu versüßen!

#1 Selbstfürsorge statt Selbstoptimierung!

🌟 Lade dir kostenlos unser Worksheet für achtsames Einchecken bei dir selbst herunter. Es enthält einen lustigen Test für mehr Selbstfürsorge und wichtige Fragen zur Selbstreflexion, die du dir jeden Tag stellen solltest! Zum Herunterladen einfach auf das Bild klicken.

Selbstfürsorge statt Selbstoptimerung und Perfektionismus! Quiz Download

#2 Keine News und Goodies verpassen!

💌 Bestelle dir unseren kostenlosen Mut-Letter, damit du keine Buch News, Goodies und Gewinnspiele mehr verpasst: Mit zwei Klicks bist du dabei! Hier entlang.

© GIF by insalataillustrata

Melina Royer, Timon Royer: Denk dran: Du bist okay! 50 Impulse für mehr Selbstmitgefühl
Melina Royer, Timon Royer: Denk dran: Du bist okay! 50 Impulse für mehr Selbstmitgefühl

Unsere Arbeit ist bekannt aus:

Über die Autoren

Hi, schön dich kennenzulernen! Wir sind Timon und Melina, die Gründer des Online-Magazins Vanilla Mind.

Melina arbeitete als Kommunikationsdesignerin und Creative Director, bevor sie 2014 die Online-Plattform Vanilla Mind gründete. Das Gefühl nicht zu genügen, begleitet sie schon ihr Leben lang. Deshalb ist es ihr ein Herzensanliegen, auch anderen Mut zu machen, ihren eigenen Weg zu gehen. Ihr erstes Buch „Verstecken gilt nicht“ erschien 2017.

Timon ist Unternehmer, Speaker und Marketing-Stratege. Er ist ein zurückhaltender Mensch, der gelernt hat, mutig für seine Werte und Überzeugungen einzustehen. Er ist privat wie beruflich die bessere Hälfte von Melina und moderiert mit ihr gemeinsam den erfolgreichen Podcast „Still & Stark“. Du kannst ihn überall anhören, wo es Podcasts gibt.

Die Autoren von „Warum du nicht perfekt sein musst“, Timon Royer und Melina Royer von Vanilla Mind

Das sagen andere über unsere bisher erschienenen Bücher:

Das schönste Buch, was ich mir jemals gekauft habe…

„Das ist das schönste Buch, was ich mir jemals gekauft habe! Ich freue mich riesig, es zu lesen. Man sieht wie viel Liebe da drin steckt. Ihr könnt so stolz auf euch sein! 🥰💪💗“

– via Instagram

Dieses Buch, wow!!!!

„Werde direkt drei Stück für jedes meiner Kinder kaufen, weil so wertvoll! Danke dafür!“

– erhalten via Instagram

Wunderbare Karten 👍🏼👍🏼👍🏼

„Qualität und Auswahl der Sprüche gefallen mir sehr gut; ich habe gleich Nachschub geordert, da es sich auch perfekt als kleines Mitbringsel/Geschenk eignet 😊

– via Amazon

Mut steht mir

„Ich liebe dieses Buch, denn während des Lesens habe ich gleich ein oder zwei Sachen erledigt, für die ich bis jetzt keinen Mut hatte und mir sind viele Sachen eingefallen, die ich gerne machen möchte mich doch nicht traue. Noch nicht… Eine Seite habe ich sogar in mein Bullet Journal übernommen, weil ich es immer dabeihabe.“ 

– via Amazon

Ich mag die Karten so gerne 

„Ich mache gerade eine stationäre Therapie und die Karten helfen mir dabei, jeden Tag motiviert zu bleiben. Vielen Dank dafür!“

– via Instagram

Ich bin total verliebt…

„Hier kam heute euer Buch an und ich bin total verliebt. 😊 Sooooo schön und großartig. Danke dafür!“ 

– erhalten via E-Mail

Danke, dass ihr das Buch gemacht habt!

„Ich wollte euch einfach danke sagen: Danke, dass ihr das Buch gemacht habt, Danke für all die Arbeit und vielen vielen Dank für das perfekte Timing der Veröffentlichung! Nächste Woche muss ich meinem Doktorvater Fortschritte bei meiner Arbeit zeigen und dafür brauche ich echt Mut. Aber was der Löwenzahn kann, das kann ich auch schaffen. Danke dir und Timon!“

– erhalten via Instagram

Und gleich die erste Karte hat gesessen…. 🙈

„Es ist optisch wirklich schön geworden, ihr könnt so stolz auf euch sein! Ein tolles Werk, danke für all euer Tun!“

– erhalten via Instagram

Ein Mitmach-Buch, das mich gut begleitet

„Ich finde die beiden als Team so richtig stark und kann mir oft was aus ihren Beiträgen mitnehmen. Fühle mich dadurch inspiriert und MUTiviert. Umso mehr freue ich mich, dass sie gemeinsam ein Buch geschrieben haben, dass sich dem Thema „Mut“ annimmt. Melina und Timon geben mir Unterstützung bei der Selbstreflektion. Über verschiedene Übungen gelingt es mir herauszufiltern, wo meine Mutschwächen sind, aber auch, wo ich bereits Stärken besitze.“

– via Instagram

*Hinweis: Unsere Empfehlungen enthalten teilweise Partner-Links. Wenn du über diesen Link ein Produkt kaufst, erhalten wir eine geringe Provision, die uns ermöglich diese Plattform zu betreiben. Diese Links sind mit einem * gekennzeichnet. Für dich ändert sich nichts. ♥